Martfelder Hausbräu -Braggot

Ich bin heute auf unserem Hannöverschen Hobbybrauer-Stammtisch im Brauhaus Ernst-August. Mein Bier des Tages ist klar das Braggot vom Martfelder Hausbräu. Martfeld ist vier Kilometer vom Schwerpunkt Niedersachsens entfernt. Torsten braut sonst nur nach dem sogenannten RGH (ja ich habe ein orangenes Buch gelesen 😂); aber jetzt macht er ernst und hat ein superleckeres Braggot mit zum Treffen mitgebracht. Leichter Kaffee und Trockenfrüchte in der Nase und Karamell und Pflaume am Gaumen. Leicht säuerlich und ein Hauch von Rauch. Also ich habe schon fünf Liter-Flaschen geordert! 😇 Cheers. 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *