Gröninger Privatbrauerei – Die Biere

– Pils
Das, als Pils bezeichnete Bier ist bernstein und trüb, sehr malzig und vollmundig sowie sehr leicht gehopft. Das hat definitiv nichts mit einem Pils zu tun. Schmeckt aber trotzdem sehr gut.
– Winterbock
Der Bock ist enorm malzig. Dunkel, trüb und riecht auch sehr malzig. Er ist sehr vollmundig und hat eine wunderbare Textur. Er wurde erst handwarm geliefert, aber anstandslos gegen ein mit 15 Grad optimal temperierten Bock ausgetauscht. Der Deutsche Brauerbund e.V. empfielt für ein Bockbier 8-10°C, was ich persönlich aber für den Winterbock als viel zu kalt empfinde. Daher finde ich 15°C perfekt.
– Weizen
Bernstein fruchtig aber nicht bananig. Vollmundig mit mässiger Schaumstabilität. Es ist sehr süffig ohne Kanten und Erinnerungswert.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *