Brauhaus Felsenkeller – Die Biere

Ein super Angebot gibt es bei Rupp-Bräu: Alle Biere bekommt man in einem 0,1l Glas; aber nicht auf der Terasse, sondern nur drinnen. Warum konnte mir keiner erklären. So nun mal zu den Bieren, denn da geht es ja schließlich drum! Und weil es so viele sind in Kurzform:
– Leicht: Hört sich erstmal nicht so sympatisch an, aber es ist gar nicht schlecht, durchaus aromatisch; aber man merkt schon das es leicht ist. Trotzdem eine Alternative.
– Pils: Sehr weich ohne Ecken und Kanten bleibt daher auch nicht in Erinnerung. Aber für sein Wasser kann ja keiner.
– Dunkel: Das hat was, nicht übermäßig malzig aber mit einer schönen Hopfennote.
– Doppelbock: Japp, das ist es. Hell, klar, massiv süß, massig und erstaunlich wenig alkoholisch. Erst im Nachhall. Super lecker fünf Sterne Bock.
– Weizen: Schmeckt wässerig und nach Gummi. Kann aber an der Wechselwirkung mit dem Doppelbock liegen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *