IMG_0744 (Kopie)

Meierei – Potsdam

In der Meierei im neuen Garten, wie es offiziell heißt, wurde am 25.06.2003 eröffnet. Das Gebäude liegt wunderbar idyllisch am Jungfernsee in der Nähe des Schloss Cecilienhof. Ich werde mich jetzt nicht über die Geschichte auslassen, dazu gibt es eine hervorragende Internetseite (http://www.meierei-potsdam.de) auf der alles nachzulesen ist. Wer es nicht so mit dem Lesen hat, für den gibt es unter „Home“ ein Video.

Das Konzept ist zweigleisig. Ein Bereich mit klassischer Gastronomie und ein Biergartenbereich mit Selbstbedienung.

Das Sudhaus hat eine Ausschlagmenge von 10 hl, es gibt drei offene Gärbehälter á 20hl. Die Lagerkapazität beträgt 140hl. Das steht alles auf den Plakaten gegenüber von den Sudgeräten.

Alle Braugeräte, von der Malzmühle bis zum Lagertank sind zu besichtigen, auch ohne eine Brauereiführung. Der Prozess wird auf den  schon erwähnten Plakaten erklärt.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *